— — —   DER SCHNITT IST OFFLINE   — — —

Schnitt #60

Thema: Kuß im Film

Joanna Barck: »Das Undarstellbare sichtbar machen«
Agnes Frey, Stefan Borsos und Thomas Warnecke: »Mündliche Abkommen«
Dan Dryer: »Runway«
Jochen Werner: »Kiss Me Deadly«
Von Filmen und Küssen: Sven Taddicken »Küss mich, Shirley«, Bella Halben »Lippenbekenntnis«, Anna Brüggemann »Durch die Brille der Naivität«, Andrew Bird »Der erste Kuss«, Daniel Kothenschulte »War da vielleicht was?«, Gereon Blaseio »Küsse Englisch – Deutsch«

Filme

Dreischnitt: Eine flexible Frau (Tatjana Turanskyj)
Lebanon (Samuel Maoz)
Im Oktober werden Wunder wahr (Diego Vega, Daniel Vega)
Das Schreiben und das Schweigen (Carmen Tartarotti)
Banksy – Exit through the Gift Shop (Banksy)
La Bocca del Lupo (Pietro Marcello)
Ondine – Das Mädchen aus dem Meer (Neil Jordan)
In ihren Augen (Juan José Campanella)
Orly (Angela Schanelec)
Carlos - Der Schakal (Olivier Assayas)
Ein gutes Herz (Dagur Kári)
Somewhere (Sofia Coppola)
South (Gerhard Fillei)
Plug & Pray (Jens Schanze)
From Beginning to End (Aluizio Abranches)
Still Walking (Hirokazu Kore-eda)
The Kids Are All Right (Lisa Cholodenko)
Miral (Julian Schnabel)
Villa Amalia (Benoît Jacquot)
Suicide Club (Olaf Saumer)
Soul Boy (Hawa Essuman)
Ich sehe den Mann deiner Träume (Woody Allen)
22 Bullets (Richard Berry)
Nowhere Boy (Sam Taylor-Wood)
Ein Mann von Welt (Hans Petter Moland)
Drei (Tom Tykwer)
Immer Drama um Tamara (Stephen Frears)
Das Labyrinth der Wörter (Jean Becker)

Rubriken

Starschnitt: Claudia Wolscht
Festival: 17. Internationales Filmfest Oldenburg
Festivalperlen: Rekopis znaleziony w Saragossie, Mavro Livadi, Dom zly
Schnittstelle: Dekonstruktion – Der Trick der Realität, Montage als Zeitkunst – Die innere Struktur des Films;
Kalender
Brodt und Spiele: Kein Nachruf!
Interview: 53. DOK Leipzig
Kurzfilm: Slaves
Down by Law: '38 Luftballons
Abschnitte: Nouvelle Vague
Goldener Schnitt: Diskontinuierliche Montage
Dokumentarfilm: Jan Peters
Asian Food: Die Einsamkeit des Kriegers
Portrait: Bildstörung
DVD: Werner Herzog DVD Edition II, South Park – Season 13, Nicht böse sein, Harry Brown
Clip Club Classic: David Hasselhoff mit »Looking For Freedom«
Musik: True Norwegian Black Metal
Bücher: Bleiben Sie dran!, Maßlose Unterhaltung, Drama und Regie, Dramaturgie im Autorenfilm
Erika's Kitchen: Horizonterweiterung

Bestellen

6.00 Euro
inkl. 7% MwSt.
zzgl. Versand

© 2012, Schnitt Online

Sitemap