— — —   DER SCHNITT IST OFFLINE   — — —

Touch the Sound

Thomas Riedelsheimer

good!movies
Englisch, UT (Deutsch, Französisch), PAL, Farbe, 16:9, Dolby Digital 5.1, 99 Min. + Extras (unveröffentlichte Sequenzen, Making-Off), FSK o. A.

D/GB 2004. R,B,K,S: Thomas Riedelsheimer. M: Fred Frith, Evelyn Glennie. P: Filmquadrat, Skyline.

17,99 Euro
Die weltberühmte Perkussionistin Evelyn Glennie hat nach einer Gehörerkrankung gelernt, ihren Körper als Resonanzraum zu nutzen und den Klang zu spüren. Gemeinsam mit ihr tritt Touch the Sound eine Reise um die Welt und ins Innere der Klangwelten an, stets sicher geleitet von einer clever und virtuos gesetzten Montage von Sound und Bild.

Thomas Riedelsheimers Montage von Touch the Sound war 2005 vornominiert für den Bild-Kunst Schnitt Preis Dokumentarfilm bei Film+05.

Bestellen

LEIDER VERGRIFFEN
© 2012, Schnitt Online

Sitemap